Dokumentation

Trail der Träume

Vorführungen:

  • Mo, 11. Dezember 2023 – Mo, 11. Dezember 2023 um 17:00 Uhr
  • So, 7. Januar 2024 – So, 7. Januar 2024 um 13:00 Uhr
  • Fr, 12. Januar 2024 – Fr, 12. Januar 2024 um 19:00 Uhr

Ein junger Mann aus einem einfachen Bremer Vorort hat einen Traum: Entgegen den traditionellen Vorstellungen seiner türkisch-stämmigen Familie, will Savas Coban sich als Extremsportler verwirklichen. Und so läuft er in 87 Tagen und 87 Ultramarathons durch das krisengeschüttelte Peru – quer durch alle Klimazonen, Wüste, Regenwald, schneebedeckte Anden und brennende Barrikaden. Immer mit dem unbedingten […]

weiterlesen

Schulen dieser Welt

  • FR, US
  • 82 Min
  • Regie: Émilie Thérond
  • FSK: ab 0 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 11. Mai 2023 – Mi, 17. Mai 2023 um 21:00 Uhr
  • Do, 18. Mai 2023 – Mi, 24. Mai 2023 um 18:45 Uhr

Mit ihrer Courage und Lebensfreude vermitteln sie Kindern das Lesen und Schreiben, und das in abgelegenen, unwirtlichen und von Armut geplagten Regionen: die Lehrerinnen, die die französische Doku „Schulen dieser Welt“ porträtiert. Der intensive und beherzt umgesetzte Film macht die globale Chancenungleichheit deutlich und zeigt, unter welch harschen Voraussetzungen an manchen Orten der Welt Bildungsarbeit […]

weiterlesen

Der Mann der nie im All war

  • DE, 2023
  • 95 Min
  • Regie: Tom Lemke
  • FSK: ab 0 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • So, 14. Januar 2024 – So, 14. Januar 2024 um 13:00 Uhr
  • So, 28. Januar 2024 – So, 28. Januar 2024 um 13:00 Uhr

Der Mann, der nie im All war. Dieser Mann, das ist Tasillo. Er lebt und arbeitet in Mittweida, eine kleine Stadt in Sachsen. Tasillo hat hier, in einem unscheinbaren Haus etwas entstehen lassen, was einmalig ist, für die Stadt, die Region und weit darüber hinaus: die größte private Raumfahrtsammlung der Welt. Der Mann, der nie […]

weiterlesen

All the Beauty and the Bloodshed

  • USA, 2022
  • 122 Min
  • Regie: Laura Poitras
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln

Vorführungen:

  • Do, 25. Mai 2023 – Mi, 31. Mai 2023 um 20:45 Uhr
  • Do, 1. Juni 2023 – So, 4. Juni 2023 um 17:00 Uhr
  • Mo, 5. Juni 2023 – Mi, 7. Juni 2023 um 20:30 Uhr

Ein moderner Kampf zwischen David und Goliath waren die Proteste, die die amerikanische Künstlerin Nan Goldin gegen die durch legal verschriebene Opiate reich gewordene Sackler-Familie anführte. Doch nicht nur von diesem Aktivismus erzählt Laura Poitras in ihrem Dokumentarfilm „All the Beauty and the Bloodshed“, der in Venedig mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet wurde, sondern auch […]

weiterlesen

Die Ausstattung der Welt

Vorführungen:

  • So, 4. Februar 2024 – So, 4. Februar 2024 um 17:00 Uhr

Moderiertes Filmgespräch im Anschluss an die Vorführung mit den Regisseur*innen: Susanne Weirich, Robert Bramkamp Sie spielen in jedem Film eine entscheidende Rolle, ohne sie wären die Reisen in verschiedene Epochen und Milieus nicht möglich, trotzdem werden sie selten bewusst wahrgenommen – die vielen großen und kleinen Dinge der Ausstattung. In das Universum dieser verborgenen Welten […]

weiterlesen

Picknick in Moria

  • DE, 2022
  • 81 Min
  • Regie: Lina Luzyté
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 8. Juni 2023 – Mi, 14. Juni 2023 um 21:00 Uhr

Talib Shah Hossaini, ein 37-jähriger afghanischer Filmemacher und Asylbewerber, lebt in Moria auf der griechischen Insel Lesbos. Moria war das größte Flüchtlingslager in Europa bis es im Herbst 2020 bis auf die Grundmauern niederbrannte. Nach einem Jahr in diesem Lager steht Talib Shah kurz davor, die Hoffnung zu verlieren. Anstatt jedoch aufzugeben, beschließt er, sein […]

weiterlesen

The Mother of all lies

  • MA/EG/SA/QA, 2023
  • 96 Min
  • Regie: Asmae El Moudir
  • FSK: keine Angabe
  • Originalfassung mit englischen Untertitel (OmeU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 1. Februar 2024 – Do, 1. Februar 2024 um 17:00 Uhr

Traumata haben Filmschaffende schon oft auf die Idee gebracht, die dokumentarische Erzählung mit visuellen Verfremdungen zu konfrontieren. Asmae El Moudir wählt die Form einer von Puppen bewohnten Miniatur des Stadtviertels von Casablanca, in dem sie aufwuchs. 1981, vor ihrer Geburt, ereignete sich dort ein Massaker. Polizei und Militärs des marokkanischen Königs erschossen hunderte Teilnehmende der […]

weiterlesen

Das Pfefferminz-Experiment

  • DE/US, 2019
  • 90 Min
  • Regie: Shahin Shokoui, Agnesh Pakozdi und Chris Hegedus

Vorführungen:

  • Do, 20. Juli 2023 – Mi, 26. Juli 2023 um 17:00 Uhr

1978 veröffentlichte Marius Müller-Westernhagen das längst Kult gewordene Album „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“. Vierzig Jahre später deutet er die zehn Songs künstlerisch neu. Ein alles andere als nostalgisches Projekt: Marius Müller-Westernhagen reizte die Herausforderung, die Stücke ins Heute zu übertragen. Der Dokumentarfilm beobachtet ihn bei der Arbeit im Studio. Außerdem spricht er über […]

weiterlesen

Third Rail Blues

  • mit Filmgästen und Gespräch, Film und Livemusik
  • DE, 2021
  • 77 Min

Vorführungen:

  • Sa, 29. Juli 2023 – Sa, 29. Juli 2023 um 20:00 Uhr

Der Film hat eine Laufzeit von 77 Minuten und wurde mit nur einer Kamera gedreht, 8 Jahre lang begleitete der Kameramann die 30 Akteure durch Berlins dunkle Tunnelanlagen, Notausgänge und über Schienen quer durch die Stadt. Ein Einblick in den Alltag der Zugmaler wird euch gewährt. Es wird gesprüht, gestrichen, getaggt und modelliert, alles auf […]

weiterlesen

Sieben Winter in Teheran

  • DE/FR, 2023
  • 97 Min
  • Regie: Steffi Niederzoll
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Fr, 15. September 2023 – Mi, 20. September 2023 um 20:15 Uhr

Mit: Reyhaneh Jabbari, Shole Pakravan, Fereydoon Jabbari, Shahrzad Jabbari, Sharare Jabbari…   Teheran, 7. Juli 2007: Reyhaneh Jabbari, 19, hat ein Geschäftstreffen mit einem neuen Kunden. Ein ganz normaler Tag, der ihr Leben jedoch für immer verändern wird. Denn als der Mann versucht, sie zu vergewaltigen, ersticht sie ihn in Notwehr und flieht. Am gleichen […]

weiterlesen